Pfeil rechts Pfeil links

Kaufmann/-frau Gesundheitswesen

Als Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen sind Sie die Schnittstelle zwischen Ärzten, Patienten und Verwaltung. In diesem 3-jährigen Ausbildungsgang erlernen Sie kaufmännische Inhalte in Bezug auf Fachinhalte im Gesundheitswesen.

Ein Faible für Zahlen, Statistiken und zwischenmenschliche Interaktionen sollte vorhanden sein. Der Umgang mit dem Computer, Arbeiten mit den MS-Office-Produkten, Datenbankpflege, Kontrollaufgaben aber auch der enge Kontakt zu Patienten, Angehörigen und Kollegen sind das tägliche Geschäft.

Während der Ausbildung durchlaufen die Auszubildenden unterschiedliche Verwaltungsbereiche der Stiftung.

Wünschenswert wäre der Abschluss einer kaufmännisch qualifizierenden Schule, wie z.B. (Höhere) Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung, Fachoberschule für Wirtschaft- und Verwaltung oder Wirtschaftsgymnasium.

Ausbildungsdauer 3 Jahre
Voraussetzung Mittlerer Bildungsabschluss Fachoberschulreife

Bewerben Sie sich jetzt für 2022

Kontakt

Gruppenleiter Entgelt Hr. Swen
Kaupa

Telefon:
Fr. Swen Kaupa, Gruppenleiter Entgelt
+49 (0) 2431 89-4286

Hermann-Josef-Krankenhaus
Tenholter Str. 43
41812 Erkelenz