Logopädie

Sprechen, Sprache, Schlucken trainieren mit Logopädie
Im Therapiebereich Logopädie behandeln wir erwachsene Menschen mit sämtlichen neurologisch bedingten Störungen der Sprache und des Sprechens sowie Patienten mit Schluckstörungen und daraus resultierenden Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme. Sprach-, Sprech- oder Schluckstörungen sind häufig Folgen von:

Je nach Bedarf behandeln wir Patienten auf allen Stationen des Hauses sowie in allen Phasen ihrer Erkrankung. Oft beginnt die Therapie bereits auf der Intensivstation und wird dann auf den Normalstationen fortgesetzt. Einige Patienten begleiten wir noch während ihres Aufenthalts in der geriatrischen Tagesklinik.
Die Therapie findet entweder direkt am Patientenbett oder in unseren Behandlungsräumen statt. Wir arbeiten mit modernen Therapiematerialien und auf Basis wissenschaftlich fundierter Methoden, die wir anhand des individuellen Krankheitsbildes jedes einzelnen Patienten anwenden.

Kontakt

HJK Erkelenz - Team: Ingrid Bergerfurth

Ingrid Bergerfurth
Gruppenleitung Logopädie

Telefon: +49 (0) 2431 89-2462
Email: ibergerfurth [at] hjk-erkelenz [dot] de