Pfeil rechts Pfeil links

Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)

Als Anästhesietechnische/r Assistent/in unterstützen Sie den Arzt bei der Durchführung von Narkosen vor, während und nach operativen Eingriffen.

In der Ausbildung lernen Sie verschiedene Narkoseverfahren und den Umgang mit Medikamenten sowie medizinischen Geräten kennen. Der praktische Einsatz findet überwiegend in operativen Abteilungen statt, aber auch Einsätze im Kreißsaal und Schockraum gehören zum vielseitigen Aufgabenspektrum. Der fachtheoretische Schulunterricht wird Ihnen in der Akademie für Gesundheitsberufe in Mönchengladbach vermittelt.

Neben dem technischen Ausbildungsschwerpunkt spielt auch der sensitive Patientenkontakt eine wichtige Rolle. Dieser erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein.

Sie sollten Interesse an der Anatomie und Physiologie des Körpers sowie am Umgang mit technischen Geräten mitbringen.

Ausbildungsdauer 3 Jahre
Voraussetzung Mittlerer Bildungsabschluss Fachoberschulreife

Bewerben Sie sich jetzt für 2022

Kontakt

Pflegedirektor Hr. Stephan
Demus
stellv. Pflegedirektor Hr. Tobias
Eßer

Telefon:
Hr. Stephan Demus, Pflegedirektor
+49 (0) 2431 89-2857
Hr. Tobias Eßer, stellv. Pflegedirektor
+49 (0) 2431 89-2805

Hermann-Josef-Krankenhaus
Tenholter Str. 43
41812 Erkelenz